Notifications
Clear all

MK3 Thermistor Temperaturcheck  

  RSS
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
MK3 Thermistor Temperaturcheck

Hallo Leute,

 

ich habe mich die letzten Tage im Zuge des Duet und Klipper Projekts mit verschiedenen Thermistortypen und Temperaturmessungen beschäftigt.

Zur Messung kam ein Fluke Thermometer mit Messsonde (Spitze) und eine aufgebohrte Messing Düse zur Anwendung. Die Messsonde ragte dabei ca. 8mm in den Kern der Düse. Damit ließ sich gewährleisten, dass die Temperaturen nicht von der Umgebungstemp. verfälscht wurden.

Ich habe die Messung bei eine 104NT-4 und einem PT100 durchgeführt. Vorweg - der Pt100 hat besser abgeschnitten, da der Temp. Verlauf relativ linear ist.

Hier mal einige Fotos:

(Messsonde im Düsenkern)

 

(Ergebnis bei 27.6 Grad C. Raumtemperatur)

 

(Ergebnis bei 170 Grad C. Düsentemp.)

 

(Ergebnis bei 260 Grad C. Düsentemp.)

 

Jetzt könnte man Korrekturen in der Thermistortabelle durchführen, aber ich habe es mal sein lassen, da ich das Ergebnis ausreichend genau finde.

Beim PT100 sieht es besser aus. Da betragen die Abweichungen von Raumtemp. bis 400 Grad C. max. 1 Grad C.

Die Messergebnisse dürften relativ gut passen, da ich den PT100 als Referenz genommen habe. Dieser wurde nämlich zuvor (Dank Holgers Leihgabe) mit einem speziellen Messgerät kalibriert.

Damit lassen sich nun relativ gut die Werte überprüfen, was beim Experimentieren mit Klipper oder anderen Konstrukten relativ hilfreich sein kann.

Ich bin mal gespannt auf eventuelle Rückmeldungen und Kommentare. Vielleicht hat jemand eine elegantere und präzisere Methode in Verwendung (RTD PT100 Simulator habe ich für die PT100 Kalibrierung verwendet).

Schöne Grüße,

Karl

 

 

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 12/10/2021 9:03 pm
BogdanH liked
BogdanH
(@bogdanh)
Honorable Member

Interesting. Actually that confirms that the thermistor does a very good job at melting temperatures above 200°C (that's where PID autotune is made). Difference of only 1-2°C is irrelevant in my opinion.
Thank you for sharing your findings.

[Mini+] [MK3S+BEAR]...
Posted : 13/10/2021 7:44 am
Share: