Was läuft hier schief?  

  RSS
Jan112
(@jan112)
Eminent Member

90% vom Druck sind wirklich ohne Makel, und dann das. Gedruckt wird mit PETG 0.98 Fluss 90° Bett und 240° Düse. Druck hat sich auch nicht gelöst oder sonst etwas. Beim 1. Teil hatte ich ringsum ansätze zu sehen, was ich darauf schließe das ich dort den Fluss auf 0.99 erhöht hatte.

1. Bild ist der Untere Teil einer Schale mit 0.98 Fluss. Bis zum Rand oben ohne Probleme, nur die letzten 3 mm.

2. Bild ist der Obere Teil , der mit 0.99 gedruckt wurde. Mitten drin dann diese Punkte. im Unteren Bereich tritt das nicht auf.

BTW: wie kriege ich in dieser verk....ten Forumssoftware Bilder eingefügt???? Ich bin zu doof dazu.

This topic was modified 1 month ago 2 times by Jan112
Posted : 17/01/2021 11:45 am
Lichtjaeger
(@lichtjaeger)
Noble Member

Zu 1.: Das sieht auf dem Bild nach einem flacher werdenden Überhangswinkel aus. Ab einem gewissen Winkel hat die neue Schicht auf der vorherigen keinen Halt mehr und gibt nach.

Zu 2.: Das ist der Saum. Unten ist er nicht zu sehen, da der Slicer ihn dort an den Kanten bei den Lücken verstecken kann.

Posted : 17/01/2021 2:06 pm
Share:

Please Login or Register