(Unnötiges?) Massives Infill bei schrägen Flächen reduzieren
 

(Unnötiges?) Massives Infill bei schrägen Flächen reduzieren  

  RSS
Cstef
(@cstef)
Active Member

Hallo zusammen, 

Ich wollte gerade einen Brückenständer drucken und stelle fest, dass Prusaslicer da massives Infill generiert wenn ich schräge Flächen habe (oben weiter als unten). 

Das sieht dann so aus:

 

Unten, wenn ich verjünge macht es für mich sinn, da ja der "engere" Layer auf dem massiven Infill zu liegen kommt.

Aber beim oberen Bild ist es aus meiner Sicht unnötig, da der "breitere" Layer eine Schicht höher ja voll auf dem unteren Layer liegt. Ausserdem verlängert sich die Druckzeit massiv wegen diesem Layer. Meiner Meinung nach müsste der normale Infill für diese Passagen reichen.

Ich habe nun schon sehr viele Einstellungen probiert, aber habe den massiven Infill nicht weg bekommen.

 

Druckeinstellungen: PLA, 0.2mm Speet mit geringen Änderungen (Infill Dichte, Extrusionsfaktor)

Hat jemand eine Idee, wie ich den wegbekomme oder ist er wirklich notwendig? 

This topic was modified 2 months ago by Cstef
Posted : 27/02/2021 11:21 am
Kai
 Kai
(@kai-2)
Noble Member
Posted by: @cstef

Hallo zusammen, 

Ich wollte gerade einen Brückenständer drucken und stelle fest, dass Prusaslicer da massives Infill generiert wenn ich schräge Flächen habe (oben weiter als unten). 

Das sieht dann so aus:

 

Unten, wenn ich verjünge macht es für mich sinn, da ja der "engere" Layer auf dem massiven Infill zu liegen kommt.

Aber beim oberen Bild ist es aus meiner Sicht unnötig, da der "breitere" Layer eine Schicht höher ja voll auf dem unteren Layer liegt. Ausserdem verlängert sich die Druckzeit massiv wegen diesem Layer. Meiner Meinung nach müsste der normale Infill für diese Passagen reichen.

Ich habe nun schon sehr viele Einstellungen probiert, aber habe den massiven Infill nicht weg bekommen.

 

Druckeinstellungen: PLA, 0.2mm Speet mit geringen Änderungen (Infill Dichte, Extrusionsfaktor)

Hat jemand eine Idee, wie ich den wegbekomme oder ist er wirklich notwendig? 

Du könntest mit den Außenkonturen probieren ob es besser wird wenn Du auf 3 oder mehr gehst. Dann kannst Du das Infill auch reduzieren.

Posted : 01/03/2021 9:40 am
Cstef
(@cstef)
Active Member

@Kai,

 

Besten Dank für den Input. Habe es bereits mit 3-5 Aussenkonturen probiert. 
das einzige was sich ändert ist, dass das Infill nach innen wandert... 😋 

 

Es muss etwas mit der Steilheit zu tun haben, da die längeren Flächen, welche etwas steiler sind, dieses Infill nicht aufweisen. Aber ich habe bewusst die 45Grad nicht überschritten um keine Probleme zu bekommen mit dem Überhang...

Posted : 01/03/2021 6:22 pm
Kai
 Kai
(@kai-2)
Noble Member

@cstef

Das ist schade, ich hätte vermutet das es damit möglicherweise verschwindet. Kannst Du mal eine Stütze als Druckdatei zur Verfügung stellen? Dann teste ich das heute Abend mal.

Posted : 03/03/2021 1:10 pm
Cstef
(@cstef)
Active Member

@Kai: 

Danke für das Angebot! Das File findest du angehängt.

 

PS: Sorry dass meine Antworten so lange dauern. Die müssen, wahrscheinlich da ich neu bin, jeweils noch vom Moderator freigegeben werden...

 

Edit: Ich darf keine zip hinzufügen und stl oder 3mf erlaubt es auch nicht als Datenformat... 🤔

Kannst du mir allenfalls per PN deine EMailadresse senden dann sende ich dir das File zu.

This post was modified 1 month ago 5 times by Cstef
Posted : 03/03/2021 2:08 pm
DPJoAn24
(@dpjoan24)
Eminent Member

Hallo, das liegt an der Option: "Stelle die vertikale Hüllenstärke sicher" unter Schichten und Umfänge. Die ist Standardmäßig aktiviert.

Posted : 06/03/2021 9:28 pm
Cstef
(@cstef)
Active Member

Hallo zusammen, 

 

Entschuldigt die späte Antwort, war die letzte Zeit stark ausgelastet. 

Kai hat mich gebeten, das Teil mal kurz neu zu zeichnen, da aufgrund der immer grösser werdenden Umfänge diese Strukturen notwendig sind. Habe daraufhin kurz die Parameter verändert und das Teil quadratisch gemacht. Nun braucht es die Strukturen nur noch in den Ecken. 

 

 

@DPJoAn24: Die Option der Hüllenstärke auszuschalten brachte leider keinen Unterscheid hervor...

 

Hat jemand noch einen anderen Slicer mitdem er es mal versuchen kann? Nimmt mich einfach wunder. Müsste das File aber per PN senden, da ich im Forum immer noch keine Files anhängen darf... 🙂 

Posted : 21/03/2021 2:22 pm
Share:

Please Login or Register