Falsche Layer Height im Octopi  

  RSS
.h
 h
(@h)
Eminent Member

Hi Zusammen,

 

bei mir wird im Octoprint eine falsche Layer Height angezeigt.

Das Objekt ist 20 mm hoch.

Slicer: PrusaSlicer

 

Irgend einen Tipp wie man das richtig anzeigen kann?

 

TIA

.h 

This topic was modified 10 months ago by Knickohr
Posted : 27/11/2019 4:26 pm
Knickohr
(@knickohr)
Member Moderator

*Mod-Mode on*

Ich habe mal den Betreff/Titel angepaßt damits lesbar und sinvoll wird 😉

*Mod-Mode off*

Allerdings erwarte keine Antwort auf Deinen Post, das Bild fehlt und sehr viel steht auch nicht drin.

Thomas

This post was modified 10 months ago by Knickohr
Posted : 28/11/2019 8:29 am
.h
 h
(@h)
Eminent Member

OK, ich hab das Bild jetzt angehangen.

This post was modified 10 months ago 2 times by .h
Posted : 28/11/2019 5:19 pm
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Famed Member

@h

damit Dir jemand im Forum helfen kann, solltest Du Dir Zeit nehmen und Fehler oder Probleme so ausführlich wie möglich definieren, evtl. auch mit Bildern oder einem Video ergänzen. Je detailierter die Beschreibung, desto rascher erhälst Du eine Antwort.

Ich muss gestehen, dass ich mit Deiner Frage und dem Bildausschnitt wenig anzufangen weiß, darum kann ich dazu auch keine Hilfestellung leisten.

Schöne Grüße!

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 20/12/2019 1:27 am
.h
 h
(@h)
Eminent Member

OK, dann versuche ich es mal vernünftig zu beschreiben.

 

Wenn ich einen gcode in Octoprint zum Drucken anklicke, bekomme ich die Meldung, dass das zu druckende Modell 1000 mm hoch ist und nicht auf meinen i3 passt. Wäre auch richtig, wenn dasModell nicht nur 20 mm hoch wäre.

Das Ganze passiert nur mit gcode, der vom PrusaSlicer erzeugt wurde.

Bei meinem alten Drucker habe den gcode ich mit Cura erzeugt, damit kam die Meldung nicht.

Der Octopi ist immer noch der gleiche.

Ich habe diese Funktion mittlerweile abgeschaltet.

 

Hoffe das ist verständlicher.

 

TIA

.h

Posted : 20/12/2019 5:54 am
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Famed Member

@h

Servus,

eine Vermutung meinerseits:

öffne mal eine gcode Datei und kontrolliere folgende Zeile:

; max_print_height = 207

Welcher Wert steht da in Deiner Datei (bei mir ist die max. Z-Höhe auf 207mm eingestellt). Die Kinematik muss in der Firmware, Slicersoftware und in Octoprint Deinem Druckermodell entsprechen bzw. angepasst werden.

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 20/12/2019 2:23 pm
.h
 h
(@h)
Eminent Member

in der Datei steht: max_print_height = 210

 

irgendwie rechnet aber octoprint, dass das druckobject 1000 hoch wäre.

Posted : 20/12/2019 3:35 pm
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Famed Member

@h

Hast Du Deinen Drucker in Octoprint passend konfiguriert? Auch dort ist die Druckerkinematik zu definieren.

Wahrscheinlich ist auch, dass im PrusaSlicer im benutzerdefinierten gcode Abschnitt irgendwo die Zahl 1000 stehen könnte.

This post was modified 9 months ago by Karl Herbert
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 29/12/2019 10:40 pm
.h
 h
(@h)
Eminent Member

Hallo Karl-Herbert,

 

im Octorint ist die Größe richtig eingestellt.

Allerdings ist im Custom Code mehrfach 1000 vorhanden:

G1 Y-3.0 F1000.0 ; go outside print area
G1 X60.0 E9.0 F1000.0 ; intro line
G1 X100.0 E12.5 F1000.0 ; intro line

Salü

.h

Posted : 30/12/2019 9:40 am
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Famed Member

@h

F1000 ist schon korrekt. Dabei handelt es sich um die Vorschubgeschwindigkeit. Du schreibst, dass das Problem bei Cura nicht auftritt. Da ist es naheliegend, dass beim Slicer irgendwo der Wurm drin ist. Vielleicht versuchst Du mal den PrusaSlicer komplett zu deinstallieren und eine Neuinstallation.

Hast Du den gcode schon mal überprüft? Findest Du dort irgendwo diesen ominösen Wert 1000?

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 30/12/2019 4:22 pm
.h
 h
(@h)
Eminent Member

Ich hab den gcode schonmal überprüft, habe aber leider keine misteriöse 1000 gefunden.

Der gcode, der auf meinem zweiten Rechner erzeugt wurde, hatte das gleiche Problem. Ich werde nochmal mit ner dritten, neuen Installation gegenchecken.

Posted : 31/12/2019 4:22 pm
Share:

Please Login or Register