Notifications
Clear all

Ausdruck vom Yoda  

  RSS
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Ausdruck vom Yoda

Hallo

versuche schon xmal den Yoda auszudrucken.
Das Problem sind die Stützbalken.
Die sind so beweglich ab einer höhe, das Sie keine Belastung aushalten und sich immer leicht bewegen.
Kann man die Stützbalken nicht fester machen ?
Er scheint nur eine kleine Welle zu machen, aber das ist als Stütze zu Fragile.

Das Infill mit 100 war noch von einigen vorigen Druck.
Hier hatte ich 20 % gemacht.

This topic was modified 2 years ago by ProjektC
Posted : 29/02/2020 1:01 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Ausdruck vom Yoda
Posted by: @projektc

Hallo

versuche schon xmal den Yoda auszudrucken.
Das Problem sind die Stützbalken.
Die sind so beweglich ab einer höhe, das Sie keine Belastung aushalten und sich immer leicht bewegen.
Kann man die Stützbalken nicht fester machen ?
Er scheint nur eine kleine Welle zu machen, aber das ist als Stütze zu Fragile.

Das Infill mit 100 war noch von einigen vorigen Druck.
Hier hatte ich 20 % gemacht.

Da kannst z.B. den Schnittstellenmuster Abstand auf 0 stellen und den Wert für den Musterabstand erhöhen. Der Support wird dadurch stabiler und die Druckzeit erhöht sich um Einiges. Einfach mal mit den Werten hier spielen:

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 29/02/2020 3:10 pm
Mick-26
(@mick-26)
Active Member
RE: Ausdruck vom Yoda

Hallo,

ich kann Dein Problem sehr gut nachvollziehen, da ich das gleiche mit dem Baby Yoda hatte/habe. Die Problematik ist, das der untere Sockel Teil so ausladend ist, dass die Stütze nicht nah genug geradlinig an den Yoda heran kommt. Und natürlich fängt der Druck an der schwächsten Stelle der Stütze an, so dass die Kräfte schräg auf die Stütze wirken und die Stütze irgendwann nachgibt. 

Ich konnte mir damit helfen, zusätlich mit 10mm Rand zu drucken und Umhüllung der Stützen (Bringt noch einen Hauch mehr Stabilität).

Zur Not bleibt Dir noch die Möglichkeit den Yoda zu teilen und so zum Erfolg zum kommen. Bleibt natürlich der Cut auf dem Ausdruck sichtbar.

Posted : 12/03/2020 8:42 am
Mick-26
(@mick-26)
Active Member
RE: Ausdruck vom Yoda

oder Du schaust mal hier im Forum  https://forum.prusaprinters.org/forum/original-prusa-i3-mk3-wie-drucke-ich-das-hilfe-zum-drucken/stutzstruktur-erweitern-bearbeiten/

Posted : 12/03/2020 9:36 am
Share: