SuperPinda Temperaturkalibrierung  

  RSS
Attwenger G
(@attwenger-g)
Active Member

Guten Morgen,

 

Habe gestern das Firmware Update 3.9.2 gemacht. Seither kann ich die Pinda Temperatur nicht mehr kalibrieren (Habe seit gestern die SuperPinda eingebaut). Hat das selbe Problem schon jemand gehabt?

 

Danke

Posted : 23/12/2020 6:35 am
Holger
(@holger-3)
Honorable Member

@attwenger-g

Hallo,

lt. diesem Blog gibt es in der S-PINDA keinen Thermistor mehr, wird auch nicht mehr benötigt, die neue S- PINDA kalibriert sich selbst.

Daher ist es kein Problem sondern ein neues Feature.

Frohe Weihnachten

Holger 🙂 

2x Personal MK3IR-BMG09 (Full) BEAR + MMU2S mod., ......
Posted : 23/12/2020 7:18 am
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Posted by: @attwenger-g

Guten Morgen,

 

Habe gestern das Firmware Update 3.9.2 gemacht. Seither kann ich die Pinda Temperatur nicht mehr kalibrieren (Habe seit gestern die SuperPinda eingebaut). Hat das selbe Problem schon jemand gehabt?

 

Danke

Genau. Der neue "SuperPinda" Sensor soll lt. Prusa ein qualitativ höherwertiges Produkt sein und genauere Messungen durchführen können. Sowohl beim MK3 als auch beim Mini ist deshalb keine Temeperaturkorrektur mehr not wendig. Man erkennt dies auch an den nur mehr 3 vorhandenen Leitungen am MK3 im Gegensatz zum PINDA2, welche noch über eine vierte Leitung verfügt.

Ich bin mit dem PINDA2 Schalter am MK3 sehr zufrieden und werde da sicherlich nichts wechseln, da die Messungen nach einigen Kalibrierungsarbeiten und Tests zuverlässig und genau genug sind.

Anders verhält es sich beim Mini. Da berichten viele Leute über Schwierigkeiten in der Zuverlässigkeit der Messungen und wechseln deshalb zur "SuperPinda". Bislang habe ich diesbzgl. schon einige positive Rückmeldungen gelesen.

Schöne Feiertage allen!

Karl

 

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 23/12/2020 3:25 pm
Share:

Please Login or Register