Notifications
Clear all

Lüfterprobleme PRUSA MK3S+ (RPM Schwankungen)  

  RSS
hasni123
(@hasni123)
New Member
Lüfterprobleme PRUSA MK3S+ (RPM Schwankungen)

Hallo liebe Prusa Anhänger

Vorab:

  • hoffe Ihr habt den Weihnachtswahnsinn samt Coronawahnsinn überstanden 😉
  • bin neu im Forum, ist mein erster Prusa Drucker (MK3S+ Kit)

 

Problem:

FRONTLÜFTER

Mir ist gestern aufgefallen (wärend eines Drucks) dass der vordere Lüfter alle paar Sekunden für ca. 1 Sekunde massiv die Geschwindigkeit ändert. Leider dürfte dies auch das Problem sein, warum bei Überhängen die Kühlung nicht sehr prickelnd ist.

Zwecks Reproduzierbarkeit habe ich den Lüfter mal unter Fanspeed auf 80 gestellt und das folgende Video aufgenommen.

Video 1:

Dann habe ich auch noch ein bissl herumgetestet und hab mal mit dem Finger den Lüfter angehalten.

Auch hier macht der Lüfter ein sehr komisches geräuscht (ich kenne das nur von zu langsamen PWM Steuerungen)

Video 2:

SEITENLÜFTER

Auch der seitlich Lüfter (Noctua) macht irgendwie ein ständiges unregelmässiges Kratzgeräusch, was ich so auch nicht von Noctua kenne.

Mir ist schon klar das bei diesem Lüfter das Geräuschproblem sehr gering ist, fällt halt auf weil dieser Lüfter ja beim Heizbetrieb immer läuft und dies bei einem hochwertigen Noctua Lüfter ja auch nicht auftritt.

Video 3:

 

Lösungsvorschläge:

Speziell im Video 1 hört man dieses nervige RPM Schwankungsthema sehr gut, was mich extrem nervt, weil ich auch in dem Zimmer Arbeite (Homeoffice) in welchen der Drucker steht

 

Ich habe soeben auch über 1h Stunde mit dem Prusa Support (English) gechattet, aber irgendwie wollen die mich glaubich nicht verstehen oder einfach nicht verstehen was mich daran stört. => die sehen hier absolut kein Problem, meinen das machen alle 200.000 ausgelieferten Drucker so

Meine Frage daher an alle MK3 / MK3S / MK3S+ Besitzer, ist das wirklich alles so normal und ich bin da ein extrem nerviger Prusa Kunde, oder stimmt hier etwas nicht

Hab auch schon die beiden Lüfter am Rambo board abgesteckt und mit meinem Labornetzteil auf 5volt getestet

  • Frontlüfter: geht hier ganz normal => somit ich gehe von einer schlechten bzw. defekten PWM Steuerung im Rambo Board aus
  • Seitenlüfter: macht auch hier das Kratzgeräusch => somit gehe ich hier von einem Defekt im Lüfter aus

 

Bitte um Hilfe, sonst bin ich ja mit dem Drucker und dem Slicer etc. mehr als zufrieden, die Druckergebnisse bis auf bei machen Überhängen (eventuell wegen Frontlüfterproblem) sind ja wirklich gut.

mfg

Hasni123

 

Posted : 29/12/2020 1:32 pm
JustMe3D
(@justme3d)
Estimable Member
RE: Lüfterprobleme PRUSA MK3S+ (RPM Schwankungen)

Tritt das auch auf, wenn Du ein von Prusa als Übungsobjekt bereitgestelltes STL druckst, zB den Benchy? Wenn nicht, liegt´s an Deinen Slicer-Einstellungen....

I try to give answers to the best of my ability, but I am not a 3D printing pro by any means, and anything you do you do at your own risk....
Posted : 29/12/2020 9:41 pm
hasni123
(@hasni123)
New Member
Topic starter answered:
RE: Lüfterprobleme PRUSA MK3S+ (RPM Schwankungen)

naja das tritt immer auf, hab es ja wie geschrieben ohne was zu drucken, in den einstellungen mal auf fanspeed 80 gestellt und da tritt es auch auf, also rein ohne drucken auch reproduzierbar, hier ist sozusagen garkein gcode aktiv.

 

Macht das dein Drucker auch?

 

lg

Posted : 29/12/2020 11:05 pm
hasni123
(@hasni123)
New Member
Topic starter answered:
RE: Lüfterprobleme PRUSA MK3S+ (RPM Schwankungen)

und beim drucken nutze ich originall prusa slicer, alles auf standard profil, nix verstellt

Posted : 29/12/2020 11:07 pm
Jan112
(@jan112)
Eminent Member
RE: Lüfterprobleme PRUSA MK3S+ (RPM Schwankungen)

Ich hab's gerade mal bei bei meinem Drucker getestet. Im Leerlauf hat er die Schwankungen nicht. Ich würde ggf.  die Firmware noch einmal flashen, vielleicht ist da was schief gegangen. Da es ein MK3s+ ist, die 3.9.2 nehmen, da erst ab dieser Version die Super PINDA implementiert wurde. 

Posted : 30/12/2020 1:16 am
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Lüfterprobleme PRUSA MK3S+ (RPM Schwankungen)

@hasni123

Ich habe bei meinem MK3 den heatsink (links) Lüfter durch einen Noctua ersetzt. Der läuft in gewohnter Art sehr leise und nahezu vibrationslos. Für den Frontlüfter gibt es nicht allzuviele Hersteller auf dem Markt. Ich habe einige gestestet, aber große Unterschiede konnte ich bzgl. Laufruhe und Kontinuität bei der Drehzahl nicht feststellen. Hier eine Tabelle:

Ich denke, dass man da vielleicht in der Firmware noch etwas optimieren könnte, aber viel darf man sich nicht erwarten. Ich habe mich dann entschlossen auf mikroprozessorgesteuerte 24V umzurüsten und die FW entsprechend anzupassen. Das gesamte Projekt ist eine Entwicklung von Holger und offiziell in der Form sonst nirgendwo erhältlich.

Was man vielleicht auch noch testen könnte, ist die Lüfter mit kleinen Kugellagern auszustatten. Original sind die meisten Lüfter mit Gleitlagern ausgestattet, welche axial schlecht gesichert sind und aufgrund des Axialspiels dementsprechend Geräusche von sich geben können, besonders heftig, wenn das Lüfterrad gelegentlich am Gehäuse streift.

Perfekt wird das Original nicht werden, aber zumindest kann man die Laufruhe mit guten Lüfterexemplaren, mit oder ohne Manipulationen, auf ein geringes Maß reduzieren.

Front/Düsenlüfter:

https://www.jacksarmystore.com/LDO-Radial-Luefter-5015-5V-5000-RPM-DF5015H05S

https://www.printedsolid.com/products/ldo-5015-5v-blower-fan-df5015h05s

https://www.ebay.de/itm/LDO-Radial-Luefter-5015-5V-5000-RPM-DF5015H05S-3D-Drucker-Prusa-Ersatzteil-/333367775508

usw...

 
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 30/12/2020 2:44 am
Share: