Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch
 
Notifications
Clear all

Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch  

  RSS
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

Hallo,

in einen anderen Beitrag haben ich erwähnt, das ich die Vorgehensweise nicht ganz verstehe und für mich eine Fehler Quelle ist.
Mein erster Punkt kann noch als ist halt so gesehen werden, beim zweiten Punkt verstehe ich es aber nicht mehr.

Druck soll zuerst beginnen.

Druckerdüse heizt auf 215 auf und Filament kommt langsam raus.
Drucker macht die 9 Punkte Kalibierung, mit dem Zeug was darunter hängt.

Danach fährt er runter und macht seinen Abstich.
Bei mir, wird durch die 9 Punkte Kalibierung leicht hochgekringelt und ist oben an der Düse.
Es ist eine 50 % Chanche, das er unten beim Absticht, das alles abrollt, wenn nicht, kann ich drauf verwetten,
das der Batz irgendann auf die erste Schicht runterfällt oder Fäden zieht.
Nun kan ich vor der 9 Punkte kalibierung natürlich jedesmal meine Finger zur Düse gehen und das wegmachen,
bis er unten für den Abstrich angekommen ist.

Wir macht Ihr das, lässt Ihr die Düse nicht zu heiss am Anfang werden, so das vorne nichts rauskommt, wenn ja wieviel Grad ?
Schaltet er das alles ab, oder kann man das Steuern, erst Bett aufzeizen, dann Kalibierung, dann Düse aufheizen, dann erst abstrich ?

Beim Drucken ein geplanter Farbwechsel.

Meine Frau hat zu Silvester das hier für Freunde genommen und etwas bearbeitet.
https://www.thingiverse.com/thing:2730792

Mit dem PrusaSlicer zwei Schichten festgelegt.
Das Kleblatt in Grün und oben das Schwein in Rosa ( ja wir haben Rosa Filament 😉
Das ganze auf die SD Card gespeichert und den Drucker gefüttert.
Drucker hat mit dem Grünen Kleblatt angefangen und die ersten 3mm gedruckt.
Dann hat der Drucker wie im PrusaSlice eingestellt gestoppt, das Filament freigegeben und um das zweite Filament gebeten.
Er hat das neue Filament reingezogen, aufgeheizt, seine ca 8 cm Wurst der alten und neuen Farbe raushängen lassen.
Ich dachte der Druckkopf würde unten einen Abstrich machen, aber nein, mit dem kompletten überresten wollte er nun den
zweiten Bereich drucken.

Nachdem ich zugesehen habe, habe ich das schnell von der Düse entfernt.
Irgendwie konnte ich das nicht glauben was ich da gesehen habe, und das kann doch vom Hersteller nicht gewünschte Aktion sein ?

This topic was modified 2 years ago 2 times by ProjektC
Posted : 30/12/2019 4:48 pm
Nikolai
(@nikolai)
Noble Member
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

Hi,

* Initialisierung: Manche passen den Startvorgang an. Beim Mini ist es bereits in den Default Einstellungen. Da wird die Duese nicht voll aufgeheizt (~180C fuer PLA) dann wird die (9 Punkt) Kalibrierung ausgefuehrt, danach wird voll aufgeheizt und der Purge (dicke erste Linie) gemacht. Fuer mich war das irgendwie nie ein Problem. Die kleinen Punkte werden nach dem ersten Layer sowieso weggewischt

* Farbwechsel: Ja, das ist so gewollt. Ich halte das Filament mit der Zange fest, wenn die Duese anfaengt weiter zu drucken. Es ist sowieso ein manueller Wechsel und dieser zusaetzliche Schritt stellt sicher, dass der Uebergang nahtlos ist. Automatisch abwischen kann der Druckkopf es nicht. Dafuer ist keine Basis vorhanden wo er das machen koennte. Runter auf die Platte darf er nicht fahren, da er in des bereits gedrucket Stueck reinfahren koennte.

Often linked posts:
Going small with MMU2
Real Multi Material
My prints on Instagram...
Posted : 30/12/2019 6:58 pm
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Topic starter answered:
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

Hallo

Ich habe mir das im GCODE einmal angesehen.

Ich habe nun eingebaut das er ersteinmal auf 180 Grad aufheizt inkl dem Bett auf die gewünschte Temp
Danach soll er die Kalibierung machen und danach die Temp die als First Layer definiert ist.

Ansich würde das klappen, nur wenn er die Kalibierung gemacht hat, fährt er runter für den Abstrich und wartet auf die First Layer Temp.
Ich möchte aber nicht, das er direkt unten am Blech die Temp abwartet.
kann ich sagen, er soll einfach auf der dem Wert nur 10 cm weiter oben stehen bleiben, und dann weiter machen, wenn er die Temp erreicht hat ?

 

M862.3 P "[printer_model]" ; printer model check
M862.1 P[nozzle_diameter] ; nozzle diameter check
M115 U3.8.1 ; tell printer latest fw version
G90 ; use absolute coordinates
M83 ; extruder relative mode
M104 S180 ; set extruder temp
M140 S[first_layer_bed_temperature] ; set bed temp
M190 S[first_layer_bed_temperature] ; wait for bed temp
M109 S180 ; wait for extruder temp
G28 W ; home all without mesh bed level
G80 ; mesh bed leveling
M104 S[first_layer_temperature] ; set extruder temp
M109 S[first_layer_temperature] ; wait for extruder temp
G1 Y-3.0 F1000.0 ; go outside print area
G92 E0.0
G1 X60.0 E9.0 F1000.0 ; intro line
G1 X100.0 E12.5 F1000.0 ; intro line
G92 E0.0
M221 S{if layer_height<0.075}100{else}95{endif}

Posted : 30/12/2019 8:56 pm
Nikolai
(@nikolai)
Noble Member
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

Klar doch:

...
G80 ; mesh bed leveling
G1 Y-3.0 Z20.0 F1000.0 ; go outside print area and wait a little bit higher
M104 S[first_layer_temperature] ; set extruder temp
...

Kannst "20.0" durch die gewünschte Höhe ersetzen

Often linked posts:
Going small with MMU2
Real Multi Material
My prints on Instagram...
Posted : 30/12/2019 9:04 pm
Nikolai
(@nikolai)
Noble Member
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

Ich hasse den edit timeout. Der erste Vorschlag ist falsch. Wir befinden uns da im relativen Positionsmodus. Deswegen muss man hoch und später wieder runter fahren:

..
G80 ; mesh bed leveling
G1 Z20.0 F1000.0 ; wait a little bit higher
M104 S[first_layer_temperature] ; set extruder temp
M109 S[first_layer_temperature] ; wait for extruder temp
G1 Y-3.0 Z-20.0 F1000.0 ; go outside print area and go down
...

Probiere es bitte aus. Hab es frei geschrieben ohne zu testen.

Often linked posts:
Going small with MMU2
Real Multi Material
My prints on Instagram...
Posted : 30/12/2019 9:12 pm
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Topic starter answered:
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

@nikolai-r

Ok, das hat sich erledigt mit deinem Edit 😉

Irgendwo ist da noch der Wurm.
Wenn ich das von dir reinmache, setzt er nach der 9 Punkt Kalibierung immer noch unten direkt an, und wartet auf seine Soll Temp.
Wären die -20 dann 20 mm höher ?

 

M862.3 P "[printer_model]" ; printer model check
M862.1 P[nozzle_diameter] ; nozzle diameter check
M115 U3.8.1 ; tell printer latest fw version
G90 ; use absolute coordinates
M83 ; extruder relative mode
M104 S180 ; set extruder temp
M140 S[first_layer_bed_temperature] ; set bed temp
M190 S[first_layer_bed_temperature] ; wait for bed temp
M109 S180 ; wait for extruder temp
G28 W ; home all without mesh bed level
G80 ; mesh bed leveling
G1 Y-20.0 F1000.0 ; go outside print area and wait a little bit higher
M104 S[first_layer_temperature] ; set extruder temp
M109 S[first_layer_temperature] ; wait for extruder temp
G1 Y-3.0 F1000.0 ; go outside print area
G92 E0.0
G1 X60.0 E9.0 F1000.0 ; intro line
G1 X100.0 E12.5 F1000.0 ; intro line
G92 E0.0
M221 S{if layer_height<0.075}100{else}95{endif}

This post was modified 2 years ago by ProjektC
Posted : 30/12/2019 9:19 pm
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Topic starter answered:
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

 

Hi

sorry, war blind, habe nicht gesehen das du unten z-20 gemacht hast, das wird das Problem sein.

haut noch nicht ganz hin.
Im Grunde wartet er nun bei deinen Wert bis er die Temp erreicht hat.
Beim Abstrich, nachdem er die Temp erreicht hat, fährt er in der Luft den Weg von Links nach Rechts, normal das was er unten abstreichen würde.
Er müsste daher noch nach unten fahren und dann reinigen ?

M862.3 P "[printer_model]" ; printer model check
M862.1 P[nozzle_diameter] ; nozzle diameter check
M115 U3.8.1 ; tell printer latest fw version
G90 ; use absolute coordinates
M83 ; extruder relative mode
M104 S180 ; set extruder temp
M140 S[first_layer_bed_temperature] ; set bed temp
M190 S[first_layer_bed_temperature] ; wait for bed temp
M109 S180 ; wait for extruder temp
G28 W ; home all without mesh bed level
G80 ; mesh bed leveling
G1 Z30.0 F1000.0 ; wait a little bit higher
M104 S[first_layer_temperature] ; set extruder temp
M109 S[first_layer_temperature] ; wait for extruder temp
G1 Y-3.0 Z-30.0 F1000.0 ; go outside print area and go down
G92 E0.0
G1 X60.0 E9.0 F1000.0 ; intro line
G1 X100.0 E12.5 F1000.0 ; intro line
G92 E0.0
M221 S{if layer_height<0.075}100{else}95{endif}

This post was modified 2 years ago 3 times by ProjektC
Posted : 30/12/2019 9:28 pm
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Topic starter answered:
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

@nikolai-r

vielen Dank, hat geklappt, so wie ich mir das vorstelle.
Ist jetzt auch für meine Frau einfacher, weil sie nicht so aufpassen muss.

Posted : 30/12/2019 9:46 pm
Nikolai liked
Nikolai
(@nikolai)
Noble Member
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

@projektc

Perfekt. Happy wife, happy life 😊 

Often linked posts:
Going small with MMU2
Real Multi Material
My prints on Instagram...
Posted : 30/12/2019 9:54 pm
Drehzahl73
(@drehzahl73)
Trusted Member
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

Hoi

jetzt muss ich doch mal ne Noob Frage stellen.

Ihr macht das ja sicher nicht in jeden gcode einzeln rein, oder? Ist dafür der Bereich im Octoprint Settings Vor dem Start des Druckjobs? Oder wo setzt man das an einfachsten?

Gruss und Dank

Heiko

M3Ks + MMU2s...
Posted : 19/03/2020 2:31 pm
Drehzahl73
(@drehzahl73)
Trusted Member
RE: Frage wegen Anfangsdruck und Farbwechsel während des Druckens, irgendwie unlogisch

Habs schon gefunden, im Slicer unter Experten Modus 🤪 

M3Ks + MMU2s...
Posted : 19/03/2020 2:56 pm
Share: