Entfernen Sie das alte Filament und druecken Sie den Knopf, um das neue zu laden.
 

Entfernen Sie das alte Filament und druecken Sie den Knopf, um das neue zu laden.  

  RSS
peter-kremer
(@peter-kremer)
Eminent Member

Hallo,

ich habe einen MK3s und eine MMU2s.

Seit gestern Abend wird der Druck unterbrochen. Die MMU will das Filament wechseln, ohne Grund (MMU Single) und die Fehlermeldung: "Entfernen Sie das alte Filament und druecken Sie den Knopf, um das neue zu laden." erscheint

Wenn man dann den Knopf drückt, wird das Filament wieder geladen, die Düse druckt Filament und fragt, ob die Farbe korrekt ist, dann geht es mit dem unterbrochenen Druck weiter.

Ich nehme na, ein Sensor spinnt oder muss neu justiert werden. -Nur welcher?

Posted : 12/05/2020 1:42 pm
Lichtjaeger
(@lichtjaeger)
Noble Member

Stell doch einfach beide neu ein.

Posted : 12/05/2020 2:16 pm
Kai
(@kai-2)
Noble Member

@peter-kremer

Wenn Du beide Sensoren neu einstellst, mach das nicht zu knapp. Achte darauf das die Funktion deutlich ist. Auch wenn Du beim Einstellen am Filament "wackelst", sollte sich der Status nicht ändern.
Druckst Du in einem Gehäuse?
Falls ja, wenn Du die Sensoren zu knapp einstellst wird hier der Auslöser wahrscheinlich der Sensor am Hotend sein.
Aufgrund der höheren Temperaturen im Gehäuse verstellt der sich gerne mal aufgrund der Ausdehnung. Minimale Abweichungen können da schon reichen.

Gruß Kai

Posted : 12/05/2020 2:23 pm
peter-kremer
(@peter-kremer)
Eminent Member

Danke für die Tipps! 

Da ich die MMU zerlegen musste (Filament eingeklemmt), musste ich auch an den FINDA Sensor. Denke, der war zu knapp eingestellt.

Jetzt drucke ich den Heat Tower halt nochmal!

 

Posted : 12/05/2020 3:31 pm
Share:

Please Login or Register