Notifications
Clear all

Raspberry Pi 4 über GPIO?  

  RSS
Matthias
(@matthias-2)
Active Member
Raspberry Pi 4 über GPIO?

Hi,

wenn ich einen Pi 4b anstatt eines PI Zero für OctoPrint und Kamera verwenden will, spricht was dagegen die Verbindung auch über die GPIO-Stifte zu realisieren? Dann habe ich ja gleich die Stromversorgung und die Datenverbindug auf einmal. Ist die Pinbelegung identisch?

VG Matthias.

Posted : 18/10/2021 11:48 am
Kai
 Kai
(@kai-2)
Noble Member
Das lass mal lieber

 

Posted by: @matthias-4

Hi,

wenn ich einen Pi 4b anstatt eines PI Zero für OctoPrint und Kamera verwenden will, spricht was dagegen die Verbindung auch über die GPIO-Stifte zu realisieren? Dann habe ich ja gleich die Stromversorgung und die Datenverbindug auf einmal. Ist die Pinbelegung identisch?

VG Matthias.

Das lass mal lieber. Die Stromversorgung über die Pins ist nicht für einen Raspi voller Baugröße ausgelegt.
Der Raspi 4 nimmt sich gerne mal das 4-6fache von einem Zero an Strom. Das Risiko solltest Du nicht eingehen.
Der Anschluss über die Pins ist nur für den Zero ausgelegt.

nec aspera terrent...
Posted : 18/10/2021 1:21 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Raspberry Pi 4 über GPIO?

Kann man sicherlich machen, aber

wenn Du das Pi4 über GPIO mit 5V Spannung versorgst, umgehst Du die Schutzmechanismen bei Kurzschluss oder Überspannung.

Die Spannungsversorgung funktioniert über USB-C (Pi4), Micro-USB (Pi3/B+) mit einem 15 Watt Netzteil (z.B. Meanwell) zuverlässig und stabil. Die Ausgangsspannung am Netzteil würde ich auf ca. 5.3 Volt einstellen, je nachdem, was Du an Verbrauchern aktiv hast und welche Verlustspannung vorliegt. Ich arbeite mit dieser Konstellation schon 4 Jahre problemlos (bei allen Druckern).

Da gibt es aber Spezialisten im Bereich Elektronik im Forum, welche dazu detailierter Auskunft geben können.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 18/10/2021 5:23 pm
Holger
(@holger-2)
Honorable Member
Raspberry Pi 4 über GPIO?

@matthias-4

Posted by: @matthias-4

Hi,

wenn ich einen Pi 4b anstatt eines PI Zero für OctoPrint und Kamera verwenden will, spricht was dagegen die Verbindung auch über die GPIO-Stifte zu realisieren? Dann habe ich ja gleich die Stromversorgung und die Datenverbindug auf einmal. Ist die Pinbelegung identisch?

VG Matthias.

Die GPIO-Verbindung ist bei allen Pi's identisch (Pin 1 beachten). Die +5V lass aber weg wenn Du keinen Pi-zero-w benutzt, sonst wird das Einsy-Board über die externe Spannungsversorgung vom RPi versorgt. Wie Kai und Karl schon schrieb, für den Pi 3&4 nicht die interne Versorgung vom Einsy verwenden, die Strombelastung wird zu hoch für die 5V vom Einsy. Durch den entstehenden Spannungsabfall an der 5V/GND GPIO-Leitung wird der RPi nicht ausreichend mit Spannung/Strom versorgt (Unterspannung!). Du hast damit nicht lange Freude. Die GND Leitung muss aber verbunden werden. Die GPIO-Leitungen sollten dabei möglichst kurz ausgeführt werden, auftretende externe EMV-Störungen führen gerne zu einem Reset beim Einsy, da die GPIO-Datenleitungen direkt mit dem Prozessor des Einsy verbunden ist.  Abgeschirmte Leitungen sind von Vorteil. Es ist da etwas Aufmerksamkeit geboten.
Trotz dieser kleinen Hürden lohnt sich aber die Verwendung vom GPIO-Port beim Einsy, da der Drucker bei der Initialisierung vom alternativ verwendbaren USB-Port regelmäßig einen Reset durchführt, recht ärgerlich wenn das mitten im Druck passiert. GPIO ist da gutmütiger. Software updates für das Einsy sind aber über GPIO nicht möglich, da braucht es, eben wegen dem Reset auf den Prozessor, den USB-Port. 

Nicht vergessen, in den Einstellungen des Druckers, den RPi-Port (GPIO, on) zu aktivieren.

Im Netz findest Du diverse Anleitungen zu dem Thema, mehr oder weniger korrekte oder vollständige.

Z. B. ohne Gewähr:
Raspberry Pi 3/4 Einsy Rambo RPI / GPIO Connection Tutorial

Viel Erfolg!

Holger 🙂 

2x Personal MK3IR-BMG09 (Full) BEAR + MMU2S mod., ......
Posted : 18/10/2021 7:24 pm
Share: