Prusa MK3S+ macht nur Problme  

Page 2 / 2
  RSS
blauzahn
(@blauzahn)
Trusted Member

irgendwie sind die z-Antriebe involviert

Posted : 09/05/2021 9:26 pm
JSR
 JSR
(@jsr)
Active Member

@ Karl:

Genau, ich nutze den Drucker per LCD (nicht Octoprint). Wenn ich Pause drücke, fährt der Drucker NICHT auf eine Pause Position sondern hebt nur ca. 25mm an. Wenn ich Fortsetzen drücke, setzt der Drucker den Druck fort, aber mit falscher Z-Position um (normalerweise) +1,0mm. Wenn ich z.B. während des First Layer Pause drücke, setzt er bei 1,2mm fort.

 

@ Blauzahn:

Wie hoch soll denn der Flaschenöffner sein, da habe ich ehrlich gesagt nicht nachgeschaut…

Zitat: „mit Wasserwaage gemessen“ – ich hab eine 230mm lange Feinwasserwaage, also eine mit einer großen Libelle und dünnem Durchmesser.

Die (schwarze PET) Spindelmutter sitzt bei mir nicht auf dem Schrittmotor auf sondern ich habe diese mit ca. 1mm Abstand montiert.

Die y-Kugelführungswellen sind fast gar nicht gegeneinander verschränkt. Die obere ist wie gesagt (fast) parallel zum Rahmen und die Untere hat eine Abweichung Links nach Rechts um 0,03mm (im Rahmen der Messungenauigkeit für meine Begriffe ok).

Den Rahmen habe ich auf einer Spiegelplatte montiert die ich auf das Cerankochfeld meiner Frau gelegt habe. Mit einem Linienmuster hatte ich es ausgespiegelt und mir sind keine nennenswerten Abweichungen aufgefallen.

 

Meine Gedanken:

  • Sobald ich Zeit finde werde ich die Firmware downgraden und das Resultat beobachten.
  • Da Prusa mir ein neues Einsy (auf Garantie) empfiehlt werde ich es tauschen, sobald das neue kommt und dann das auch noch mal alles durchtesten.
  • Ich werde mir noch mal ein anderes PETG-Filament bestellen, um das auch mal zu testen.

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

This post was modified 1 month ago 2 times by JSR
Posted : 10/05/2021 6:28 am
blauzahn
(@blauzahn)
Trusted Member

Flaschenöffner: https://www.prusaprinters.org/prints/6-prusa-bottle-opener/files

 

Feinwasserwaage: Deine 0.09mm geben Dir recht.

 

Spindelmutter: Ich meinte die:
https://shop.prusa3d.com/de/mk3mk3smk3s/682-trapezoid-nut.html

 

y-Kugelführungswellen: Das sind die des Bettes, nicht die des Extruders.

 

Spiegelplatte mit Linienmuster: gute Idee; wie bei der Karosseriekontrolle heutzutage

Posted : 10/05/2021 12:05 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member

@jsr

Wenn die Pausefunktion bei mehreren FW Versionen die gleichen Symptome zeigt, könnte dies tatsächlich am Einsyboard liegen. Beim Drücken der Pausetaste wird die aktuelle Position ins Ram geschrieben und nach Beenden dieser wieder ausgelesen. Vermutlich könnte hier ein Speicherdefekt vorliegen.

Schön, dass Dir Prusa ein Austauschboard anbietet, aber die damit verbundene Arbeit ist lästig und wirst Du dir wohl nicht ersparen können.

Viel Glück und gutes Gelingen 👍 

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 10/05/2021 6:38 pm
JSR
 JSR
(@jsr)
Active Member

Kurzes Update: Einsy ist hin 😖 

Alles Probieren und eure Zeit und Ratschläge haben jetzt zu der Erkenntnis geführt.

Seit dem Downgrade auf 3.8.1 kann ich nicht mehr von SD drucken. Auch nach dem Wechsel auf 3.9.3 und 3.10.0 das Gleiche. Hinzu kommt, dass er die Firstlayercalibration nicht mehr macht. Er fährt nur drei Kreise ab und rödelt dann willkür irgendwo auf dem Bett hin und her, aber ohne zu drücken. Und er springt immer in 1mm Schritten von 0.2mm auf 1.2mm dann auf 2.2mm bis 192.2mm

 

Also: Board tauschen und hoffen, dass es besser wird. 

Und nochmal: vielen Dank für eure Unterstützung!!!

Posted : 11/05/2021 6:33 pm
blauzahn
(@blauzahn)
Trusted Member

Na dann viel Glück mit dem neuen Board.

 

Posted : 11/05/2021 7:25 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member

@jsr

Sehr hartnäckige Geschichte - Das sieht mir sehr nach einem Boarddefekt aus.

Auf jeden Fall hoffe ich , dass sich der Wechsel des Boards lohnen wird und Du wieder Ärgerfrei drucken kannst 👍 

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 11/05/2021 8:00 pm
JSR
 JSR
(@jsr)
Active Member

So, jetzt habe ich das Board getauscht und alles neu eingerichtet. Spaßeshalber habe ich einfach mal mit der FW 3.10 angefangen. 

 

Top. Keine Probleme mehr. Habe hier mal mit dem PETG-Cabon einen Testausdruck gemacht und alles lief ohne Probleme:

 

Bin jetzt sehr zufrieden!!!

 

Vielen Dank für eure Hilfe und auch meinem Händler Filafarm und den netten Supportmitarbeitern vom Prusa-Chat!

Posted : 16/05/2021 4:54 pm
blauzahn
(@blauzahn)
Trusted Member

@JSR: schön zu hören.

 

Vielen Dank für das Feedback.

 

Happy printing!

Posted : 16/05/2021 5:23 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member

@jsr

Danke fürs Feedback!

happy printing 👍 

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 16/05/2021 9:43 pm
Page 2 / 2
Share:

Please Login or Register