Model einfärben  

  RSS
Stefan
(@catweazle)
Active Member

Ich habe mir das wohl zu einfach vorgestellt.

Ich habe mir ein Modell aus Thingiverse in den Prusa-Slicer geladen. habe es horizontal in drei Schichten getrennt und wollte es wieder zusammensetzen, etwa so, wie in der Skizze unten dargestellt:

Das Schneiden geht, das einfärben geht, das Zusammensetzen bekomme ich nicht hin. Der Z-Wert lässt sich nicht verändern, er bleibt 0.

Hat jemand eine Idee, wie das gehen könnte?

Versucht hatte ich es mit "Pliers - self opening", weil sie dort so schön zweifarbig dargestellt sind und ich meine MMU nutzen wollte.

Und eine Bitte: ich will kein fertiges STL, ich will das selber können.

Gruß

Stefan

This topic was modified 5 months ago by Stefan
Posted : 06/05/2020 12:26 pm
kai.r3
(@kai-r3)
Noble Member

Hallo Stefan,

bereite das lieber außerhalb des Slicers vor.
Das geht für den Anfang auch gut mit dem microsoft 3dbuilder.
Da lädst Du das Objekt, führst den Schnitt aus, und speicherst es als .3mf Datei.
Die lädst Du dann im Slicer. Wenn alles geklappt hat fragt er jetzt ob das objekt ein "multipart"- Objekt ist.
Damit hast  Du dann dein Ziel erreicht.
Jetzt brauchst Du den Schichten nur noch Farben bzw. Materialien zuweisen.

Gruß Kai

Posted : 06/05/2020 12:54 pm
Share:

Please Login or Register