Notifications
Clear all

FW Update über Octopi?  

  RSS
Digibike
(@digibike)
Eminent Member
FW Update über Octopi?

Hallo,

Ich habe unsere Drucker eingehaust und steuer Sie per WLan und Octopi/Raspberry4. Anscheinend gibt es eine neue Version der FW und ich dachte mir, wozu immer den blöden Laptop rum schleifen und im Gehäuse rum kruschteln... Sollte doch auch "On Air" gehen?! Es gibt in Octopi ja einen Firmware Checker Plugin. Wofür das sein soll, kann ich auf die schnell nicht nachvollziehen, da ich nichts anwählen kann...

Also habe ich gesucht und bin mit Firmware Updater fündig geworden. Dieser sollte doch die Hex-Datei direkt einspielen, oder? Das Plugin habe ich mir runtergeladen und eingebunden. Aber funktionieren tut es nach wie vor nicht. Muß da noch etwas installiert werden? Arvdude will einen Pfad, wenn ich das richtig sehe? Konfiguriert habe ich für unsere MK3s und MK3s+ arvdude (Atmel AVR Family) als ACR Atmega 2560 und Programmtype Wiring. Nur der Pfad sagt mir noch nichts...?

Vielleicht kennst das jemand und kennt die Lösung - oder geht es auch einfacher mit dem Octopi? Allerdings sieht das doch eigentlich recht übersichtlich aus - wenn es mal komplett richtig konfiguriert ist...

 

Gruß, Digibike

Posted : 19/08/2021 12:25 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: FW Update per Octoprint Plugin
Posted by: @digibike

Hallo,

Ich habe unsere Drucker eingehaust und steuer Sie per WLan und Octopi/Raspberry4. Anscheinend gibt es eine neue Version der FW und ich dachte mir, wozu immer den blöden Laptop rum schleifen und im Gehäuse rum kruschteln... Sollte doch auch "On Air" gehen?! Es gibt in Octopi ja einen Firmware Checker Plugin. Wofür das sein soll, kann ich auf die schnell nicht nachvollziehen, da ich nichts anwählen kann...

Also habe ich gesucht und bin mit Firmware Updater fündig geworden. Dieser sollte doch die Hex-Datei direkt einspielen, oder? Das Plugin habe ich mir runtergeladen und eingebunden. Aber funktionieren tut es nach wie vor nicht. Muß da noch etwas installiert werden? Arvdude will einen Pfad, wenn ich das richtig sehe? Konfiguriert habe ich für unsere MK3s und MK3s+ arvdude (Atmel AVR Family) als ACR Atmega 2560 und Programmtype Wiring. Nur der Pfad sagt mir noch nichts...?

Vielleicht kennst das jemand und kennt die Lösung - oder geht es auch einfacher mit dem Octopi? Allerdings sieht das doch eigentlich recht übersichtlich aus - wenn es mal komplett richtig konfiguriert ist...

 

Gruß, Digibike

Hallo,

da man die FW ja nicht reglmässig verändert, würde ich Dir empfehlen das Update mit dem PS durchzuführen, da dann auch gewährleistet ist, dass Du über die Multilanguage Option verfügst.

Mein Drucker steht auch in einem Gehäuse. Da habe ich einfach den Einsy USB-Port (und auch LAN) nach aussen geführt, stecke da dann meine kleine Linux Läppi an und flashe in einigen Minuten die FW.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 19/08/2021 2:39 pm
Share: