Notifications
Clear all

Einstellungen für wasserdichtenVasendruck  

  RSS
Rainer
(@rainer-2)
Estimable Member
Einstellungen für wasserdichtenVasendruck

Hallo,

an anderer Stelle hier im Forum habe ich schon mal meine Einstellungen für wasserdichte Vasen gepostet.

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich schon viele Vasen erfolgreich mit meinem Ender3 gedruckt.

Jetzt natürlich auch mit meinem neuen Mini probiert und tatsächlich die erste undichte Vase 😡

Was war die Ursache?

Ich habe die Vase im Prusa Slicer mit dem Mini Profil gesliced und die 110% für die erste Schicht nicht übernommen. Geht derzeit auch noch nicht 😊 

Zusätzlich wird im Mini Profil noch der Fluss auf 95% gestellt, warum auch immer 😉

Nachdem ich den Gcode wieder mit dem SuperSlicer mit den folgenden Einstellungen gemacht habe klappt es wieder mit den dichten Vasen.

Schon mehrere erfolgreich in PLA und PETG gedruckt.

-Layerbreite 0.85

-Temperatur ca. 5-10 Grad höher als sonst mit dem Material.

-Vasenmodus mit 5 Schichten am Boden

-Erste Schicht Flow 110%

-Geschwinigkeit 60mm/15mm erste Schicht

- Düse 0.4

Der SuperSlicer ist übrigens ein Fork vom Prusa Slicer mit einigen Verbesserungen.

Zur Not kann man auch den Flow direkt am Mini anheben. Auf jeden Fall sollte man die 95% der Voreinstellung nicht übernehmen.

Für alle die normalerweise über Octoprint drucken empfehle ich den USB Stick zu nutzen oder jeglichen Zugriff darauf zu unterlassen.

Bei mir ergibt es sichtbare Stellen im Druck. Aber nur wenn ich im Vasemodus drucke 😉 

 

Gruß Rainer

Posted : 25/12/2020 12:15 pm
Manfred
(@manfred)
Reputable Member
RE: Einstellungen für wasserdichtenVasendruck

der Extrusionsfaktor ist standartmäßig im GCode verankert, du kannst den Wert also dort erhöhen 😉

Willst du das nicht, löscht du die Zeile aus den GCode raus, und speicherst das Profil. Dann wird der Faktor herangezogen, welchen du in der Filamenteinstellung angibst.

Man kann Dir den Weg weisen, aber gehen musst du ihn selbst - happy Printing :-)...
Posted : 25/12/2020 2:22 pm
Rainer
(@rainer-2)
Estimable Member
Topic starter answered:
RE: Einstellungen für wasserdichtenVasendruck

Danke Manfred das habe ich schon herausgefunden 😉 

Ich war nur überrascht als ich am Mini in den Feineinstellungen den Fluss verstellen wollte und der auf 95% stand.

Die meisten haben halt zuviel Material in Einsatz. Daher wird Prusa diese Defaulteinstellung gewählt haben.

 

Posted : 25/12/2020 2:29 pm
Share: