PID autotune failed! - Temperature too high #798  

  RSS
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member

Hallo Leute,

kurze Info:

Wenn ich versuche, das Bett-Autotuning über das Octoprint-Terminal mit dem Befehl "M303 E-1 S60 C5" durchzuführen, erhalte ich immer die folgende Fehlermeldung:

PID autotune failed! - Temperature too high

Folgende Druckerkonstellation:

Printer type - MINI

Printer firmware version - 4.2.0

Original firmware

USB/Octoprint V1.4.2 octopi 0.17.0

Dieser Fehler wiederholt sich bei jeder beliebigen Temperaturangabe.

Das Düsen Autotuning arbeitet einwandfrei mit z.B. folgendem Kommando: M303 E0 S170 C5

Ich habe dies in Github veröffentlicht "issue 798" und folgende Antwort erhalten:

"Marlin PID autotune results were worse than the manual setting, so we redesigned whole temperature control. Therefore Marlin PID autotune is not supported by fw at all. If you have encountered any possibility of improvements, we would like to examine them, thank you."

Issue closed und abwarten was die Zukunft bringt.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 17/08/2020 7:08 pm
Share:

Please Login or Register