Notifications
Clear all

[Solved] Bettnivellierung bricht nach 4 Felder ab  

  RSS
Dirk
 Dirk
(@dirk-2)
Active Member
Bettnivellierung bricht nach 4 Felder ab

Hallo,

seit neustem bricht die Heizbettnivellierung nach 4 Prüfungen ab, eine Kalibrierung der ersten Lage ist unmöglich. Da der Abstandzwischen Düse und Heizbett sehr unterschiedlich ist.

Was kann ich tun um zum einen das Heizbett wieder richtig niveliert wird und zum anderen die Z-Achse nicht auf -2 steht?

Es stehen keine Fehlermeldungen im Menü, ein Selbstest wird ohne Fehler abgeschlossen. Ein Firmware Update auf die gleiche Version 4.3.1 brachte keine Lösung. Der Werksreset funktioniert nicht, bzw. hat nicht geholfen. Ich bin mit meinem Latein am Ende. 😥 

Viele Grüße

Dirk

This topic was modified 5 months ago 2 times by Dirk
Posted : 02/07/2021 12:30 pm
Dirk
 Dirk
(@dirk-2)
Active Member
Topic starter answered:
RE: Bettnivellierung bricht nach 4 Felder ab

Der Beitrag hat mir die Lösung gebracht:

https://forum.prusaprinters.org/forum/deutsches-forum-original-prusa-mini-zusammenbau-und-fehlersuche-bei-den-ersten-druckversuchen/bettnevelierung-nur-4-messpunkte/

 

Posted : 02/07/2021 9:11 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Bettnivellierung bricht nach 4 Felder ab

@dirk-2

Der Aufbau des Mini, im Besonderen die Anbringung der Z-Achsensäule ist keine optimale Endlösung. Allein nur das Umpositionieren des Druckers kann die Bettgeometrie wieder aus dem Gleichgewicht bringen.

Man kann das in der Regel durch neujustieren div. Schrubverbindungen wieder einigermassen ins Lot bringen. Eine zusätzliche Justage-Erleichterung bringt die Montage z.B. dieser Modifikation: https://forum.prusaprinters.org/forum/user-mods-octoprint-enclosures-nozzles/prusa-mini-silicone-bed-leveling-mod/

Ähnliche ausführbar mit Stahlfedern von Gutekunst (meine Lösungsvariante am Mini und MK3).

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 03/07/2021 11:16 am
Dirk
 Dirk
(@dirk-2)
Active Member
Topic starter answered:
RE: Bettnivellierung bricht nach 4 Felder ab

Das Problem lag bei mir nicht am Bett, sondern an der X-Achse welche sich nach oben verbogen hatte und somit der Abstand links zum Bett um fast 3 mm höher war als rechts.

Dies führt dazu das, dass automatische Bettleveling nach dem 4 ten Test abbricht, schön wäre hier wenn man eine entspechende Meldung auf dem Display hätte, oder zumindest im Handbuch darauf hingewiesen würde.

Unabhängig davon muß ich aber bei der Z-Achsen Kalibrierung auf das maximum -2 einstellen um einigermaßen richtig zu kalibrieren und das obwohl der Super Pinda Senor entsprechend der Anleitung 1 mm höher als die Düse eingestellt ist. Das war auch schon ab Werk bei -1,665 einzustellen. Leider gab es whl ein Lücke zwischen dem Headbrake und dem PTEG Stück was zu blockierendem Filament führte. Nachdem ich dies korrigiert habe in ich nun bei -2,000.

Nachdem was ich nun so heraus gefunden habe muß wohl der Super Pinda einen größeren Astand zum Bett haben. Warum dies Prusa nirgendwo erwähnt und ab Werk es auch auf 1 mm kalibriert wäre eine Antwort von Pusa wert.

Posted : 03/07/2021 4:25 pm
Share: