Filament Sensor erkennt kein Filament
 

Filament Sensor erkennt kein Filament  

  RSS
juergen.egermeier
(@juergen-egermeier)
New Member

Hallo,
ich habe folgendes Problem.
Nach der Kalibrierung der ersten Schicht (hat ohne Fehler funktioniert)
erkennt der Drucker kein Filament.

Es funktioniert kein Druck und auch wenn ich die Erste Schicht Kalibrierung noch mal starten möchte meldet der Drucker
Filament laden obwohl Filament eingelegt ist.

Ich habe es mit dem mitgelieferten silbernen und mit blauem PLA probiert. Filament wird auch nur geladen wenn Autoload aus ist.
Wie kann ich prüfen ob der Filament Sensor sauber funktioniert?

Drucker i3 MK3S mit aktueller Firmware

Danke für Eure Unterstützung im Voraus

VG
Jürgen

Posted : 30/03/2020 7:33 am
nilok
(@nilok)
Estimable Member
I'll try to help with google translate:
Wählen Sie im Menü Unterstützung und dann Sensoren

https://www.prusaprinters.org/prints/25728-prusa-mk3s-ir-sensor-spacer-set

Is your printer grinding? Bearings squeaking? Motors smoking?
Step 1) Wash your Steel Sheet
Step 2) Return to Step 1...
Posted : 30/03/2020 8:13 am
rainer.k2
(@rainer-k2)
New Member

Hallo Jürgen

Du kannst die Funktion der Sensoren testen indem du im Menü (Drück auf den Knopf) nach unten scrollst bis zu "Support" und dann bis "Sensor Info". "1" bedeutet dass der Sensor etwas erkennt "0" bedeutet dass der Sensor nicht anspricht. PINDA ist der Abstandssensor IR ist der Filament-sensor.

Gruss Rainer

 

Posted : 30/03/2020 8:14 am
juergen.egermeier
(@juergen-egermeier)
New Member

@rainer-k2

Danke
Anscheinend ist mein Sensor defekt zeigt trotz geladenen Filament eine 0.
Werde mich mal an den Support wenden da der Drucker neu ist. 
Oder hast Du noch eine Idee woran es liegen könnte.

VG
Jürgen

Posted : 30/03/2020 9:17 am
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Noble Member
Posted by: @juergen-egermeier

Hallo,
ich habe folgendes Problem.
Nach der Kalibrierung der ersten Schicht (hat ohne Fehler funktioniert)
erkennt der Drucker kein Filament.

Es funktioniert kein Druck und auch wenn ich die Erste Schicht Kalibrierung noch mal starten möchte meldet der Drucker
Filament laden obwohl Filament eingelegt ist.

Ich habe es mit dem mitgelieferten silbernen und mit blauem PLA probiert. Filament wird auch nur geladen wenn Autoload aus ist.
Wie kann ich prüfen ob der Filament Sensor sauber funktioniert?

Drucker i3 MK3S mit aktueller Firmware

Danke für Eure Unterstützung im Voraus

VG
Jürgen

Der MK3 arbeitet mit einem optischen Sensor welcher bei transparenten und Lichtreflektierenden Filamenten Probleme verursachen kann. Wenn ein Filament geladen ist, sollte im LCD Menü der Wert 1 angezeigt werden. Bei entadenem Filament 0 (Null). Ist dem nicht so, am Besten den Sensor deaktivieren. Der MK3S wurde in der Hinsicht geändert, dass dort ein Hybridsystem verbaut wurde, was zumindest die optischen Fehlinterpretationen ausschließt.

This post was modified 2 months ago by Karl Herbert
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 30/03/2020 1:40 pm
juergen.egermeier
(@juergen-egermeier)
New Member

@nilok

Hi,

thanks for help the 1mm part works for me

regards

Jürgen

Posted : 30/03/2020 5:43 pm
nilok
(@nilok)
Estimable Member

@juergen-egermeier

glad it worked!  feel free to share with others!

Is your printer grinding? Bearings squeaking? Motors smoking?
Step 1) Wash your Steel Sheet
Step 2) Return to Step 1...
Posted : 30/03/2020 8:36 pm
Share:

Please Login or Register