i3 MK3S - Filament tritt nach Farbwechsel aus - nach AFTER_LAYER_CHANGE wird Einzug mit 0,8 angesteuert?!?
 

i3 MK3S - Filament tritt nach Farbwechsel aus - nach AFTER_LAYER_CHANGE wird Einzug mit 0,8 angesteuert?!?  

  RSS
flo760
(@flo760)
Active Member

Hallo Prusa Gemeinde,

ich drucke im Moment 2-farbig.
Habe im Prusa Slicer an meinem Druckmodell ein paar Farbschichtwechsel eingefügt.

Alles läuft soweit wunderbar, jedoch erfolgt unmittelbar nach der letzten Farbbestätigung (also bei XY Bewegung in Richtung Start) eine Einzug-Ansteuerung um 0,8.
Siehe Anhang Zeile 440.

Dementsprechend tritt unmittelbar vor Druckstart der neuen Farbschicht eine ca. 30mm Filamentwurst aus.
Kann man das irgenwie im Prusa Slicer ändern?

Hier ein Ausschnitt aus dem G Code der Druckdatei

Posted : 24/10/2020 2:13 pm
flo760
(@flo760)
Active Member

Ich hab in Zeile 440 den Wert auf E 0.0 gesetzt und den Druck nochmal probiert.

Brachte keine Besserung. Wieder wird Filament rausgepresst!?!

Es hat also NICHTS mit der Zeile 440 zu tun.

Was kann das sein?

This post was modified 1 month ago by flo760
Posted : 24/10/2020 2:35 pm
flo760
(@flo760)
Active Member

Hier mein Video, wo zu sehen ist was ich meine.

[video width="1920" height="1080" mp4="https://forum.prusaprinters.org/wp-content/uploads/2020/10/20201024_1544561.mp4"][/video]

Posted : 24/10/2020 2:58 pm
DPJoAn24
(@dpjoan24)
Active Member

Das ist normal und soll so sein. Nimm einfach eine Pinzette und nehm das vorm losfahren ab.

Posted : 29/10/2020 4:48 pm
Kai
(@kai-2)
Noble Member
Posted by: @flo760

Hallo Prusa Gemeinde,

ich drucke im Moment 2-farbig.
Habe im Prusa Slicer an meinem Druckmodell ein paar Farbschichtwechsel eingefügt.

Alles läuft soweit wunderbar, jedoch erfolgt unmittelbar nach der letzten Farbbestätigung (also bei XY Bewegung in Richtung Start) eine Einzug-Ansteuerung um 0,8.
Siehe Anhang Zeile 440.

Dementsprechend tritt unmittelbar vor Druckstart der neuen Farbschicht eine ca. 30mm Filamentwurst aus.
Kann man das irgenwie im Prusa Slicer ändern?

Hier ein Ausschnitt aus dem G Code der Druckdatei

So, jetzt hab ich auch verstanden was Du meinst.....
Das macht er um den Farbwechsel sauber abzuschließen und wieder Druck im Extruder aufzubauen, nachdem er Dich gefragt hat ob die Farbe nun passt. Das solltest Du auf keinen Fall ändern, auch nicht wenn Du weißt wo. Ohne diese Aktion kann es passieren das der Ansatz im Druck Löcher aufweist.

Posted : 29/10/2020 8:02 pm
flo760
(@flo760)
Active Member

Hallo,
danke für die Info.
Ich lasse nach dem Filamentwechsel immer mind. 3x Filament raus, damit der letzte Rest auch wirklich raus ist.

Etwas nervig ist es aber schon, wenn ich dann bestätige...und dann wieder eine Wurst rauskommt.
Drucke ich kleine Bauteile und reagiere nicht schnell genug, zieht er das komplett über die Bauteile.

Kann man es wenigstens etwas reduzieren?

Posted : 29/10/2020 8:06 pm
Kai
(@kai-2)
Noble Member

@flo760

Wie gesagt, wenn Du das reduzierst oder ausschaltest riskierst Du Fehler im Druck.
Ich kann Dir auch grad nicht sagen wo das in den Parametern bzw. Variablen angegeben wird.
Aktuell fehlt mir auch die Zeit den gcode durchzugehen.

Posted : 29/10/2020 8:10 pm
flo760
(@flo760)
Active Member

Ok, ich lasse es so. Brauchst nicht schauen. Zeit ist kostbar.

Ich finde mich bis zum MMU Upgrade damit ab 😉

Posted : 29/10/2020 8:13 pm
Share:

Please Login or Register