Notifications
Clear all

Holz Filament mit Nozzle X  

  RSS
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Holz Filament mit Nozzle X

Hallo.

Von UniCoFil habe ich nun meine drei ersten Holz Filament bekommen.
Fichte, Kork und Bambus.

Dabei kam auch meine Nozzle X mit 0,4 in Einsatz.
Bzw das war der Grund mir die Nozzle X anzuschaffen.
Bei PLA und PETG ist mir aber auch so ein besserer Druck aufgefallen.
Gedruck wurde das ganze mit 0,20 Qualität.
Normal mache ich nichts über 0,15 weil soviel Zeit muss sein,
ich dachte mir, das grobe kommt vielleicht dem Holz Look entgegen.
Ausserdem bin ich mir nicht sicher ob 0,10 oder 0,15 gut ist wegen dem Holz.

Kork und Bambus habe ich mit 205 Grad gedruckt, das war im oberen Temp Bereich vom Hersteller.
Damit bin ich auch sehr zufrieden, sieht beides sehr gut aus.

Fichte habe ich mit 195 Grad gedruckt, das war im oberen Temp Bereich vom Hersteller.
Leider zieht die Fichte ziemlich viele Fäden.
Das ganze erinnert mich eher an PETG.
Keine Ahnung ob es am Holz liegt oder an der Temp, da diese zumindest niedriger angegeben ist als Kork und Bambus.
Vom Look ist Bambus und Fichte auch nicht so weit weg, nur das Bambus sich wie Kork sehr gut drucken lässt.

Vielleicht hat der eine oder andere Erfahrung mit Holz und kann das speziell bei Fichte erklären.

Kork

Bambus

Fichte

Posted : 22/11/2020 4:14 pm
derMartin
(@dermartin)
Reputable Member
RE: Holz Filament mit Nozzle X

Das sieht doch schon gar nicht schlecht aus. 
Das Bambus werde ich dann wohl mal bei meiner Sopwith Camel probieren. Den Bericht wollte ich ja auch noch mal weiter führen.
Bin aber noch nicht weiter gekommen, da mir grad ein paar andere Projekte dazwischen gekommen sind.

Original Prusa i3 MK3S - PEI pulverbeschichtetes Federstahlblech - Federstahlblech mit glattem doppelseitigem PEI - Octoprint - raspi 4 - 3,5" - Octoscreen...
Posted : 23/11/2020 10:16 am
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Topic starter answered:
RE: Holz Filament mit Nozzle X

Von UniCofil habe ich nun auch eine Antwort wegen der Fichte bekommen
Werde das beim nächsten Versuch mit weniger Temp drucken.

Fichte hat eine andere Kunststoffbasis, besteht aus Lignin zum größen Teil, Bambus und Kork aus PLA. Sie könnten die Temperatur bei Fichte noch verringern, hab es schon mit 170° gedruckt allerdings mit 0,6 Düse und 0,5mm Schichtstärke. Ist aber vom Extruder abhängig, einfach mal kleine Teile mit verschiedenen Temperaturen drucken.

Posted : 23/11/2020 12:53 pm
ProjektC
(@projektc)
Honorable Member
Topic starter answered:
RE: Holz Filament mit Nozzle X

Mit Fichte noch ein bisschen gespielt und mit der Temp runtergegangen.

Nun druckt er sauberer.
Für mich ist das aber nur rein für die Decko Nutzbar.

Kork und Bambus bassieren auf PLA und sind daher sehr passgenau und auch stabile.

Fichte ist wirklich nur rein zum hinstellen gedacht, selbst um zwei Bauteile mit einer M Schraube zu verbinden muss man aufpassen das nichts bricht und das ganze wird auch etwas dicker, vermutlich durch das Holz.

Da Bambus und Fichte fast gleich aussehen, werde ich nur noch Kork und Bambus nachkaufen.

Fichte ist etwas matter und rauer und Bambus etwas glatter, aber wenn man es nicht weis, merkt man es nicht.
Werde die Fichte daher für Weichnachts Figuren verheizen, hinstellen und anschauen geht
Ein etwas schönerer Holz look aber sehr fragile..

Posted : 11/12/2020 6:22 am
3D_print_de
(@3d_print_de)
New Member
RE: Holz Filament mit Nozzle X

Welches Sheet hast du für den Druck verwendet ? 🙂

Posted : 05/03/2021 2:46 am
Share: