Eilgang vermeiden  

  RSS
hardy.mueller
(@hardy-mueller)
New Member

Hallo
Ich nutze mit Erfolg seit einigen Wochen den PrusaSlicer. Als Neuling habe ich damit endlich Erfolge erzielt, nachdem mich C**a 4.x dank seiner, für mich unübersichtlichen Einstellungen fast zum Wahnsinn gebracht hat. 
Nur eine Sache bekomme ich nicht in den Griff. Auf dem Bild sieht man wie der Druckkopf in dem Druck extrem viel hin und her fliegt. Diese würde ich gerne vermeiden. C**a fährt da immer schön über dem gedruckten Modellbereich. Ändert zwar die Richtung aber springt nicht ab.
Deswegen nutze ich für meinen Lithophane noch immer diesen Slicer. Würde aber gerne alles mit dem PrusaSlicer drucken.
Wie bekomme ich das weg ?
Schon mal danke für eure Tipp´s 

Posted : 08/04/2020 6:08 pm
Lichtjaeger
(@lichtjaeger)
Prominent Member

Im Expertenmodus gibt es in den Druckeinstellungen bei "Schichten und Umfänge" die Option "Kreuzen der Kontur vermeiden". Versuch das mal.

Der Eilgang sollte aber eigentlich kein Problem sein. Vieleicht solltest du stattdessen lieber an den Retractions/Rückzügen arbeiten, wenn du Probleme mit Fäden hast.

Posted : 08/04/2020 7:27 pm
hardy.mueller
(@hardy-mueller)
New Member

@lichtjaeger

das habe ich bereits gemacht weil es auch mein erster Punkt war um anzusetzen.
Das Ergebnis siehst du im Bild ;-( obwohl er deutlich länger gebraucht hat. 

Ich brauch halt weißes Filament für die Litho´s. Da habe ich mir jetzt ein anderes bestellt und hoffe dass 
dieses besser ist. Mein Problem ist dass sich während der Bewegung ein Tropfen bildet der dann innen in
der Säule eine nach oben gerichtet Strang aufbaut. Habe bisher mit Retract mm und Geschwindigkeit nicht 
wirklich viel Erfolg gehabt. Von 2mm bis 8mm und Geschwindigkeit bis 50mm/s versucht.

das ist ein anderer Druck und PETG dient nur um diesen "Ständer" zu zeigen 🙂

 

Posted : 09/04/2020 10:09 am
ryll.jp
(@ryll-jp)
Active Member

Hallo,

 

ich möchte dieses Thema gerne noch einmal aufwärmen, da ich mit meinem Mini nun anfange Flex zu drucken. (Bei Flex wird der Einzug deaktiviert, er würde bei dem Weichen Material ohnehin nichts bringen)

Unten habe ich mal ein Bild (Bild 1) von meinem "Slice". die Blauen Fäden sollen weg. Problematisch ist das vor allem in den unteren Schichten, da hier Einschlüsse entstehen, die eine Raue Oberfläche schaffen und das ganze eben über alle Schichten mit hinweg nimmt.

So gibt es teilweise nicht mal einen ersichtlichen Grund für die Eilgänge (Bild 2)

 

PS: den Tipp mit dem "Kreuzen der Kontur vermeiden" habe ich bereits so umgesetzt. (gar keine Änderung)

Posted : 10/07/2020 12:41 am
ryll.jp
(@ryll-jp)
Active Member

Bild 2

Posted : 10/07/2020 12:42 am
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Famed Member

@hardy-mueller

Hast Du schon mal versucht Retraction (Rückzug) zu aktivieren und die Nahtposition zu ändern?

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 18/07/2020 1:12 am
Share:

Please Login or Register