Notifications
Clear all

1. Drucke mit PC Blend  

Page 2 / 2
  RSS
derMartin
(@dermartin)
Reputable Member
Topic starter answered:
RE: 1. Drucke mit PC Blend

Bei meinem "Fan shrout" ist jetzt der Steg abgebrochen.
Bin also noch nicht so ganz zufrieden, mit dem PC Blend.
Der Filament Kamin, mit dem Sensor funktioniert allerdings tadellos. Auch bei hohen Temperaturen. Da verzieht sich nichts mehr.

Einstellen lässt sich das ganze nun auch vernünftig.
Dabei mußte ich feststellen, das die Sensor Überprüfung, bei der aktuellen Firmware 3.9.1, wohl nicht so recht funktioniert.
Die schlägt bei mir immer fehl. Aber das auch nur am Rande 😉

Original Prusa i3 MK3S - PEI pulverbeschichtetes Federstahlblech - Federstahlblech mit glattem doppelseitigem PEI - Octoprint - raspi 4 - 3,5" - Octoscreen...
Posted : 23/11/2020 10:08 am
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: 1. Drucke mit PC Blend

@dermartin

Bezüglich PC, allerdings dem Polymax, hatte ich auch schon über meine Erfahrungen damit berichtet. Nach kurzem Betrieb am MK3 (Extruderteile inkl. fanshroud) sind mir die Teile buchstäblich von der Stange gefallen, was bedeutet, dass diese zuerst Risse aufwiesen um anschl. in ihre Einzelteile zu zerbrechen. Vermutlich verträgt diese Material die Wärmeschwankungen und dynamischen Belastungen am Drucker eher schlechter. Ich habe die Teile daraufhin aus Nylon gedruckt, welche nach wie vor seit ca. 1 1/2 Jahren einwandfrei ihren Dienst tun.

Zur Zeit teste ich gerade das Carbonnylon von 3dctech und bin mal gespannt auf die Ergebnisse der Langzeittests. Für die ganz zähen Angelegenheiten verwende ich das CarbonPEEK, auch von 3dxtech allerdings mit meinem etwas modifiziertem MK3. Dieses Material ist im Einsatz am Drucker fast unverwüstlich und lässt sich auch relativ gut drucken.

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 23/11/2020 11:08 am
Page 2 / 2
Share: