Schrank für Prusa Mini  

Page 2 / 2
  RSS
Alexa3D
(@alexa3d)
Active Member

Hallo Zusammen,

habe die TEMp um 10°C erhöht.
Sieht jetzt ziemlich perfekt aus.
Da sind ganz ultradünne Fäden. Aber nur wenig.
Denke 2°C weiter runter dann ist es perfekt.

Posted : 03/07/2020 9:25 pm
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Famed Member

@alexa3d

Vielleicht hast Du es schon gesehen: Eine deutschsprachige Rubrik zum Mini wurde tatsächlich ins Leben gerufen.

https://forum.prusaprinters.org/forum/deutsches-forum-original-prusa-mini/

Zeit für den ersten post 👍 

This post was modified 4 months ago by Karl Herbert
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 03/07/2020 10:14 pm
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Famed Member

@kai-r3

Da schließe ich mich Dir an. Es gibt keine Standart Einstellungen, da zu viele Drucker Hardware-Parameter das Ergebnis beeinflussen können. Jeder Prusa hat seinen eigenen Fingerabdruck.

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 03/07/2020 10:19 pm
Karl Herbert
(@karl-herbert)
Famed Member

@alexa3d

Versuch mal einen Rückzug (retraction) von ca. 0.5mm und z-hop von ca. 0.2 im Slicer einzufügen. Damit kannst Du das Stringing gut beeinflussen. Aber nicht zuviel retraction, da sich dies an der Optik der Aussenkonturen in Form von kleinen Kontur Unregelmässigkeiten bemerkbar machen kann. Ich habe einen Defaultwert von 0.6mm eingestellt und komme da mit vielen Filamenten durch. Da musst Du etwas experimentieren.

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 03/07/2020 10:24 pm
Page 2 / 2
Share:

Please Login or Register