Notifications
Clear all

Leere Filamentrollen - in den Müll?  

  RSS
Kalle
(@kalle)
Active Member
Leere Filamentrollen - in den Müll?

Hallo Drucker-Kollegen!

Bei mir liegen nun leere 7 Filamentrollen rum. 5 von Prusa, 2 von 3Djake. Irgendwie zu schade zum wegwerfen? (ja, auf thingiverse gibt's ein paar Anwendungsmöglichkeiten für die Dinger ... naja, ist nix für mich dabei)

Bleibt nur die Rollen in die grüne Tonne zu geben, oder?

Ich find's einfach zu schade ... 😭 

Viele Grüße,

Kalle

Posted : 26/08/2021 12:00 pm
Kai
 Kai
(@kai-2)
Noble Member
Leere Spulen

 

Posted by: @kalle

Hallo Drucker-Kollegen!

Bei mir liegen nun leere 7 Filamentrollen rum. 5 von Prusa, 2 von 3Djake. Irgendwie zu schade zum wegwerfen? (ja, auf thingiverse gibt's ein paar Anwendungsmöglichkeiten für die Dinger ... naja, ist nix für mich dabei)

Bleibt nur die Rollen in die grüne Tonne zu geben, oder?

Ich find's einfach zu schade ... 😭 

Viele Grüße,

Kalle

Hallo Kalle,

dann schau doch mal im Blog nach dem Contest zu den leeren Rollen.

https://blog.prusaprinters.org/de/verwandeln-sie-ihre-alten-prusament-spulen-in-einen-neuen-i3-mk3s-drucker-upcycling-fuer-den-sieg_36934/

Da stehen auch noch jede Menge coole Sachen drin.

Gruß Kai

nec aspera terrent...
Posted : 26/08/2021 1:40 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Leere Filamentrollen - in den Müll?
Posted by: @kalle

Hallo Drucker-Kollegen!

Bei mir liegen nun leere 7 Filamentrollen rum. 5 von Prusa, 2 von 3Djake. Irgendwie zu schade zum wegwerfen? (ja, auf thingiverse gibt's ein paar Anwendungsmöglichkeiten für die Dinger ... naja, ist nix für mich dabei)

Bleibt nur die Rollen in die grüne Tonne zu geben, oder?

Ich find's einfach zu schade ... 😭 

Viele Grüße,

Kalle

Evtl. könntest Du Dir überlegen die Spulen mit Refills (ohne Spulenkern) zu "bewickeln". Das bieten inzwischen einige Hersteller in vielen Varianten an, z.B.: https://fiberlogy.com/de/filamente/refill/

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 26/08/2021 2:36 pm
Stefan
(@stefan-3)
Eminent Member
Refill auf Prusa Spule

die Spulen mit Refills (ohne Spulenkern) zu "bewickeln". Das bieten inzwischen einige Hersteller in vielen Varianten an, z.B.: https://fiberlogy.com/de/filamente/refill/

Genau so ein Fiberlogy Refill habe ich in eine Prusa Spule eingesetzt.
Also die Kunststoffseite der Spule mit Geduld aus dem Papp-Kern rausgezogen, Filament Refill einfach eingelegt  und dann die Spulenwandung wieder reingedrückt.

Resultat: Das Abwickeln ist miserabel schwergängig . Man muss da unbedingt sowohl am Kern als auch an der Seite was einlegen was den Zwischenraum ausfüllt. Das Refill Bündel hat einen größeren Innendurchmesser und ist auch schmaler als die Prusa Spule.

Posted : 26/08/2021 7:29 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Refill auf Prusa Spule

Ist zwar etwas aufwändig, aber man könnte den Fiberlogy Rohling auf diese Masterspool aufsetzen und sich eine Vorrichtung mit zwei Spulenachsen und einer Kurbel bauen, mit welcher das Umspulen etwas leichter fallen würde. Ich bastle an einer automatisierten Lösung, habe aber derzeit eine Menge anderer Projekte am laufen. In naher Zukunft möchte ich aber vorwiegend mir Refills arbeiten und diese dann maschinell umwickeln.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen....
Posted : 27/08/2021 12:38 am
Rainer
(@rainer-6)
Active Member
RE: Umspulen nicht nötig

Mit einer Masterspool muss man doch nichts umwickeln. Refill wird direkt eingesetzt, Spule verschließen, Kabelbinder entfernen, da sind auch passende Lücken vorgesehen, fertig.
Meine Refills hab ich von dasfilament: https://www.dasfilament.de/filament-refill/?p=1
Die Original Masterspool braucht zu viel Material, ich verwende deswegen die hier:

https://www.prusaprinters.org/de/prints/30047-masterspool-das-filament-edition-v3-optimized-prin

 

This post was modified 2 months ago by Rainer
Posted : 30/08/2021 4:56 am
Share: